Online-Training

Starten Sie direkt mit dem Online-Training

Bestellung

Broschüren, Barkarten, Altersdrehscheiben hier bestellen

Videos

So verhalten Sie sich richtig an der Kasse

Ziele

Dieses Internetportal wendet sich in erster Linie an Auszubildende und Mitarbeiter der Branchen Gastronomie, Hotel, Handel und Tankstellen sowie an Lehrkräfte in den entsprechenden Ausbildungseinrichtungen - von der Berufsschule bis zur betrieblichen Ausbildungsinstitution.

Kernziele der Initiative „SchuJu“

  • bessere Schulung der Auszubildenden und Mitarbeiter in den betroffenen Branchen
  • Unterstützung und Motivation für Lehrkräfte in den unterschiedlichen Ausbildungsinstitutionen durch professionelle Schulungsunterlagen zum Thema Jugendschutz in Bezug auf alkoholhaltige Getränke
  • allgemein: Unterstützung der konsequenten Umsetzung des Jugendschutzes bei der Abgabe von alkoholhaltigen Getränken in allen betroffenen Branchen

Jugendschutz ist nicht nur eine gesetzliche Verpflichtung, sondern auch eine moralische! Jugendschutz geht vor Umsatz,

  • weil alkoholhaltige Getränke für Kinder und Jugendliche besonders gefährlich sind,
  • weil Kinder und Jugendliche unerfahren im Umgang mit alkoholhaltigen Getränken sind und die Folgen und Gefahren falsch einschätzen,
  • weil Wachstumsprozesse zahlreicher Organe, wie zum Beispiel des Gehirns, der Leber und des gesamten Knochenbaus noch nicht abgeschlossen sind und
  • weil bei zu frühem Konsum die Gefahr schwerwiegender Schädigungen verschiedener Organe besteht!

Bei dieser wichtigen Aufgabe zum Schutz der Kinder und Jugendlichen sind alle Beteiligten gefordert: Hersteller und Importeure von alkoholhaltigen Getränken genauso wie Gastronomie, Hotels, Handel und Tankstellen, Ausbildungsinstitutionen und Ordnungsbehörden.

Nach oben springen